Als erster Fanclub wird das „Höllenfeuer Contwig“ FCK Basis Partner

Voller Stolz konnten wir letzte Woche den Vertrag zur FCK – Basis – Partnerschaft unterschreiben. 
Durch den Einsatz unserer insgesamt 110 Mitglieder haben wir es geschafft, als erster Fanclub 
unseren FCK als Basis – Partner zu unterstützen. Wir erhoffen uns hierdurch, einen kleinen Anteil 
zur wirtschaftlichen Genesung unserer Roten Teufel beizutragen. Zusammen mit der Südpfalzinitiative 
erhoffen wir uns des Weiteren, vielleicht einen Stein ins Rollen gebracht zu haben! Eine Partnerschaft 
kann grundsätzlich jeder Fanclub eingehen. Spricht es einfach mal in eurem Fanclub an, vielleicht 
schafft Ihr es auch. 1 Jahr lang wird nun unser Logo offiziell im Stadion, im Stadionheft und auf der 
Hompage des FCK präsentiert. Des Weiteren dürfen wir mit dem Logo der Basis – Partnerschaft werben. 
Auch die beiden Dauerkarten, die zum Paket gehören, werden wir selbstverständlich in Anspruch nehmen. 
Denn jeder Einzelne im Stadion zählt. Lautrer geben niemals auf, vor allem nicht wir Fans!
In diesem Sinne hoffen wir auf eine erfolgreiche Saison 2017/2018 zu der auch wir durch unsere Unterstützung 
im Stadion beitragen möchten.
 
Teuflische Grüße
das Höllenfeuer Contwig

Neuer FCK-Basispartner: Familienweingut Geiger in Dierbach

Wir begrüßen ganz herzlich unseren neuen FCK-Basispartner, das Familienweingut Geiger in Dierbach bei Bad Bergzabern!!

Das Familienweingut Geiger (www.familienweingut-geiger.de) in Dierbach besteht bereits in der dritten Generation. Viele Veränderungen und Entwicklungsschritte haben das Weingut zu einem modernen Unternehmen entwickelt. Neueste Kellertechnik und viel Fingerspitzengefühl verarbeiten die edlen Trauben zu hochwertigen Qualitätsweinen.
Neben dem Weingut betreibt die Familie ein tolles Weinrestaurant, das seit seiner Gründung 1989 eine beispielhafte Entwicklung nahm.
Mit großem Engagement, gepaart mit viel Kreativität und unternehmerischem Geschick, wuchs die „Weinstube“ zu enormer Größe.
Der mundende Wein, die hervorragende, bürgerliche Küche und kundenfreundliche Preise ziehen am Wochenende Hundertschaften von Gästen an. Der deutschlandweit bekannte, erstklassisch ausgestattete, Wohnmobilplatz trägt einen zusätzlichen Teil zum Erfolg des Familienunternehmens bei.
Die Verbindung zum FCK war immer vorhanden. Der verstorbene Vater war ein emotionaler Anhänger. Der heutige Chef, Dieter eher ein stiller Beobachter und beim Sohn Pascal kommt die Begeisterung für den Fußball wieder verstärkt auf. Auch weil viele Gäste den FCK in ihren Herzen tragen, war es für die Familie logisch, die Initiative und den FCK zu unterstützen. „ Wir freuen uns darauf, uns Partner des FCK nennen zu dürfen.“ So Eigentümer und Chef Dieter Geiger.

Wir bedanken uns bei der Familie Geiger ganz herzlich für die Partnerschaft und die Unterstützung und wünschen viel Spaß und spürbaren unternehmerischen Nutzen, aber auch viele, durch die Partnerschaft ausgelöste, interessante Begegnungen.

Vielen Dank!

Die Sportfreunde Dierbach (SFD), der erste Verein als Basis-Partner des 1. FC Kaiserslautern

Liebe Fußballfreunde,
auch wenn  der FCK in den letzten Jahren sportlich nicht gerade begeistert hat, sind viele unserer Mitglieder  leidenschaftliche  Anhänger des pfälzischen Traditionsclubs!

Aus diesem Grund präsentieren wir,  durch die Partnerschaft und mit dem FCK-Logo, die Verbundenheit zu den Roten Teufeln! Gerade in schwierigen Zeiten zeigen Zusammenhalt und Leidensfähigkeit den Wert einer Gemeinschaft. Auf diese Tugenden setzen wir auch bei unseren Vereinsmitgliedern und stehen  daher  gerade in der aktuellen Zeit zum FCK.

Die Basispartnerschaft  ist ein Geschenk von unserem Mitglied Paul Wüst. Hierfür  bedanken wir uns  ganz herzlich.  Außerdem können wir die im Partnerpaket enthaltenen Dauerkarten Spielern und verdienten Mitgliedern für einen Betze-Besuch zur Verfügung stellen!

Vielleicht findet diese Geste auch Nachahmer in anderen Vereinen im „Südwesten Deutschlands“! Den Initiatoren der Südpfalzinitiative FCK und dem FCK selbst, wäre es zu wünschen! Erleben wir auf dem Betze wieder erfolgreichere Zeiten, haben wir umso mehr Anteil daran.

Die Sportfreunde 1967 Dierbach

REHA med Gesundheitspark GmbH Herxheim wird neuer Basis-Partner

„Wir, die REHA med Gesundheitspark GmbH(www.reha-herxheim.de), mit Sitz in Herxheim bei Landau sind unter dem Leitsatz „früher an später denken“ kontinuierlich gewachsen und feiern dieses Jahr unser 20-jähriges Jubiläum.

Wir haben den Umfang unserer Therapieangebote stetig vergrößern und um neue Therapien erweitern können. Entstanden ist auf mittlerweile rund 8.500qm ein Kompetenz-Zentrum für Gesundheit mit überregionaler Bekanntheit.

Unser interdisziplinäres Team und unser breites Behandlungsspektrum zeichnen uns aus. Wir sind stolz, vielfältige Möglichkeiten aus einer Hand anbieten zu können. Es ist unser Anliegen, individuelle Heilbehandlungen durchzuführen und für unsere Patienten einen optimalen Gesundheitszustand zu erreichen.

Besuchen Sie uns doch unter www.reha-herxheim.de und machen sich ein eigenes Bild von unserem Unternehmen.

Durch unsere Verbundenheit zum Sport möchten wir die Südpfalzinitiative als Basis-Partner unterstützen und drücken dem FCK für die kommende Saison die Daumen.

Johannes, Manuel und Paul Eisinger

PFEIFFER & MAY in Landau wird Basis-Partner vom 1.FC Kaiserslautern

Die PFEIFFER & MAY Gruppe ist ein Großhandelsfachbetrieb für Bäder, Heizung Installation und Fliesen.
Wie die meisten Großhändler haben auch wir uns dafür entschieden, Produkte nur über den 3-stufigen Vertriebsweg zu veräußern.
Der dreistufige Vertriebsweg zwischen Lieferanten, Großhandel und Fachhandwerk ist eines der Beispiele für eine bewährte Tradition. Gleichzeitig ist er auch Zeichen eines funktionierendem Teamworks, auf das unsere Kunden seit Jahrzehnten vertrauen.
Zum Standort Landau gehören eine Badimpulse Ausstellung, ein Vertriebsbüro und drei Abhol-Standorte.
„Da unsere PFEIFFER & MAY Gruppe ein sehr traditionsbewusstes Unternehmen ist unterstützen wir gerne den Traditionsverein des 1.FC Kaiserslautern. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Südpfalzinitiative.“

Steuerberatung Glaser als neuer FCK Basis-Partner

Als Steuer- & Wirtschaftsberater in der dritten Generation mit Kanzleien in Schifferstadt und Speyer sind auch wir, genau wie der FCK, traditionserfahren und traditionsbewusst. Seit Jahrzehnten sind wir ununterbrochene Dauerkarteninhaber und haben mit dem Verein viele gute, leider aber auch
schlechte Zeiten durchlebt. Auch in den Krisenzeiten war es für uns immer klar, den Verein zu unterstützen und ihm nicht den Rücken zuzukehren. Der FCK ist nicht nur ein Fußballverein. Er steht für eine ganze Region und ist Motor und Motivation in vielen Bereichen. Die Region braucht diesen Verein – möglichst erstklassig. Mit unserer Basispartnerschaft möchten wir in den aktuell
wirtschaftlich und sportlich schwierigen Zeiten unsere Verbundenheit mit dem FCK weiter ausbauen und Impulsgeber für weitere potentielle Förderer sein.

www.stb-glaser.de

Vielen Dank an Fritz und Marc Glaser!
Ihre Südpfalzinitiative FCK

WESTERMANN SOFTWARE ENGINEERING Neue FCK Basis-Partner

Als junger Vater und leidenschaftlicher FCK-Fan habe ich die Hoffnung, dass auch meine Kinder irgendwann mit dem FCK-Trikot auf dem Bolzplatz stehen. In Zeiten in denen der FCK nur in der 2. Liga spielt und Champions-League Teilnahmen fast unerreichbar scheinen, sind Spieler von anderen Vereinen als fußballerische Vorbilder natürlich wesentlich präsenter. Die Südpfalzinitiative ist aus meiner Sicht ein tolles Beispiel dafür, dass man nicht Fan wird um möglichst jedes Jahr auf einer Meisterfeier zu sein. Fan sein bedeutet auch Heimatverbundenheit, gemeinsam mit Familie, Freunden und Nachbarn Emotionen zu teilen, Tradition zu wahren, Rückgrat zu zeigen. Eine Region steht auf. Ich hiermit auch und ich hoffe, dass noch viele weitere Väter, Unternehmer und FCK-ler sich anschließen.

Denn – nur zusammen sind wir Lautern!

Herzlichen Dank für Ihren Einsatz Herr Dr. Westermann!

Ihre Südpfalzinitiative FCK

Blockfeld Apotheke unterstützt den FCK als neuer Basis-Partner

Die Blockfeld Apotheke in Mutterstadt ist neuer Basis-Partner des FCK. Inhaber Michael Kunze ist seit seinem 6. Lebensjahr leidenschaftlicher Anhänger des 1. FC Kaiserslautern. Gemeinsam mit seinem Vater besuchte er schon damals Spiele auf dem Betzenberg. Seit der schweren Zeit des Abstieges 1996 ist Herr Kunze selbst schon Mitglied im Verein. Nach der Übernahme der Blockfeld Apotheke im Jahre 2015, fiebert er mit seinem gesamten Team jedes Wochenende den Ergebnissen „von unserem FCK entgegen“ und hofft, wie die ganze Region, auf eine erfolgreiche Zukunft. Für Ihn ist ganz klar: „Der „Betze!“ muss wieder zurück in die 1.Liga“. Durch die Südpfalzinitiative FCK seinen Beitrag dazu leisten zu können, freut Michael Kunze sehr und natürlich war es für ihn selbstverständlich, dass er mit seiner Blockfeld Apotheke FCK Basis-Partner wird.

Wir freuen uns, die Blockfeld Apotheke als Basis-Partner zu begrüßen und bedanken uns bei Michael Kunze.
Wir wünschen viel Spaß mit der Partnerschaft!
Ihre Südpfalzinitiative FCK

Gemeinschaftspraxis Dr. Ulrich Gensch und Dr. Christoph Gensch aus Zweibrücken neuer Basispartner des 1. FC Kaiserslautern

Wir sind dem 1.FC Kaiserslautern seit Jahrzehnten und über Generationen verbunden. Als leidenschaftliche Fans verbinden uns mit dem FCK zahlreiche schöne Erlebnisse und tolle Erinnerungen. Wir haben unzählige Spiele des FCK auf dem Betzenberg erlebt, den FCK auf zahlreichen Auswärtsspielen begleitet. Wir waren bei den Meisterschaften in Köln und Hamburg vor Ort, bei den Pokalendspielen in Berlin. Wir haben die bittere Niederlage gegen Barcelona erlebt, den Abstieg in die zweite Liga in Leverkusen, den Wiederaufstieg und zahlreiche Europapokalspiele. Der FCK ist für unsere Familie seit der Großeltern-Generation eine Herzensangelegenheit.
Wir möchten unseren kleinen Beitrag leisten, den FCK wieder nach vorne zu bringen, so dass die kommenden Generationen unserer Familie noch zahlreiche tolle Stunden auf dem Betzenberg verbringen können.

Vielen Dank für diesen Einsatz!
Ihre Südpfalzinitiative FCK